Über Nicole

Hello! Bonjour! Dzien Dobry! Xin Ciao! – Oder wie wir Nordlichter zu sagen pflegen: Moin Moin!


12112075_1080334512000649_6183486943923316968_n

Ich bin Nicole, 28 Jahre alt, gebürtige Pinnebergerin mit deutsch- polnischen Wurzeln. Soweit die wichtigsten Randdaten 🙂 .

Ich selbst bin ein sehr vielseitiger Mensch. Es gibt einfach zu viele Dinge, die Spaß machen oder die ich liebe, als das ich mich festlegen könnte. So ist es auch mit dem „Reisen“. Doch ab wann beginnt es eigentlich, das „Reisen- die Welt erkundigen“? Für mich bedeutet es einen Moment vollkommener Entspannung. Oder aber auch der Moment, in dem du deine persönliche Welt wieder um etwas bereicherst. Und dazu muss man nicht wirklich weit weg fahren. Aufstehen reicht bekanntermaßen. Ich selbst genieße mindestens einmal pro Woche, jeden Donnerstag, einen persönlichen, zwei Stündigen „All inclusive Urlaub“. Dazu bedarf es das schnuckelige Atelier, welches ich besuche, einen Stift in meiner Rechten, einen Block in meiner Linken, und all meine inspirirenden Künstler wie Izzy Bizu, welche mir etwas vom „White Tiger“ vorsingt. Und in diesem Moment bleibt alles drum herum stehen und meine komplette Welt ist perfekt.

Aber auch mein Umfeld leistet einen erheblichen Beitrag dazu, dass ich regelmäßig meinen Horizont erweiter, ins Grübeln komme, hinterfrage, oder einfach nur von ihnen profitiere. Sie sind es, die einen Großteil meiner Geschichte mit mir schreiben, mich auf meinem Wegen immer begleiten, Stolpersteine mit mir überwinden oder einfach all diese unzähligen, zauberhaften Momente mit mir füllen. Und egal wo ich gerade bin, sie, ob meine Freunde, meine Familie oder einfach nur all die Bekannten, die für jeden Spaß zu haben sind, bilden die beste Homebase, zu der man immer wieder gerne zurück kehrt, nach Hause kommt.  „And when everything´s made to be broken, I just want you to know who I am!“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA