Mit dem Zug durch Nordthailand…

Nachdem wir uns die alte siamesische Hauptstadt Ayutthaya und den Affentempel von Lopburi angeschaut haben, beschließen wir mit dem Nachtzug nach Lampang zu fahren (ca. 2 Stunden vor Chiang Mai). Dafür haben wir vorrangig 2 Gründe :

  1. Das gebuchte Hotel in Lopburi ist übertrieben scheiße – 40 Grad im Zimmer ohne Klimaanlage
  2. Die Nachtfahrt kostet nur 236 Baht pro Person (ca. 6 Euro) während die Tagesfahrt ca. 550 Baht pro Person (ca. 12.50 Euro) kostet

Wir fahren also in der 3. Klasse in einer thailändischen „Bimmelbahn“: Alle Fenster sind offen, an den Decken sind Ventilatoren angebracht und man sitzt auf einer einfachen Bank – Für unsere Bedürfnisse also alles vollkommen ausreichend! 😉 Die gesamte Fahrt dauert in etwa 10 Stunden…

Eine überraschend angenehme Nacht

Unser Zug startet nachts um halb 1 und daher liegt es Nahe, dass wir zunächst versuchen zu schlafen. Und tatsächlich funktioniert das relativ gut: Es ist kühl und jede Person hat eine eigene Bank.  Nachdem wir so um die 5 verschiedenen Sitz- und Liegepostitionen ausprobiert haben heißt es auch schon „Ratzepühh“. 😀 Mir gefällt übrigens der Liegende Schneidersitz am Besten: Man liegt mit dem Rücken auf der Bank, Kopf auf dem Rucksack, und reduziert sich per Schneidersitz auf halbe Länge indem man die Beine an die Fensterfront lehnt: Et voíla, das nennt man Weltreisen – Komfort! 😉

Als dann morgens die Sonne aufgeht, stehen wir langsam auf und genießen die Aussicht auf Thailands grünen Norden. Außerdem nutzen wir den Zug als einzigartige Fotokulisse, denn so fährt man in Europa nun wirklich nicht mehr… 😉



Ankunft in Lampang

Wir kommen nach nun ungefähr 11 Stunden in Lampang an, wo wir die nächsten 3 Tage verbringen wollen. Die Stadt selbst hat bis auf einige Tempelanlagen eher wenig zu bieten, doch nutzen wir hier die Zeit in einer echt tollen Unterkunft. 🙂 Glücklicherweise haben wir hier die Möglichkeit kostenlos Fahrräder auszuleihen und so bietet auch Lampang ein einzigartiges Erlebnis… 🙂






Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s