Auf den Spuren der alten Maya

Fangen wir mit den 7 neuen Weltwundern an – kennst du sie? Bevor du jetzt weiterliest, überlege kurz ob du sie alle aufzählen kannst 😉

Ok vollständig? Hier kommt die Auflösung:

  1. Chichen Itza (Mexiko)
  2. Chinesische Mauer (China)
  3. Christo Reidentor (Brasilien)
  4. Kollosseum (Rom)
  5. Machu Picchu (Peru)
  6. Petra (Jordanien)
  7. Taj Mahal (Indien)

Da wir uns gerade in Mexiko aufhalten, wollen wir natürlich auch Chichen Itza besuchen. So buchen wir vorort eine Tour, in der zusätzlich noch eine Cenote (unterirdisches Wasserloch), die Stadt Valladolid und der Besuch eines Maya Dorfes enthalten sind.

Einkaufstour im „Mayan Village“

Natürlich kennt jeder die typischen Verkaufstouren in der Türkei mit Schmuck- und Lederfabrik. So etwas gibt es wohl überall in der Welt, also auch in Mexiko 😉 Also fahren wir in ein sogenanntes Maya – Dorf um dort neben Silber allerhand selbst hergestellte Souvenirs zu kaufen – so zum Beispiel einen Maya – Kalender auf echtem Maya – Papier (vergleichbar mit dem alten Papyrus der Ägypter) oder verschiedene Formen eines Obsidians (schwarzer Lavastein), mit dem die alten Maya die Sonne beobachteten. Wir kaufen nichts, freuen uns aber auf die Cenote, die praktischerweise direkt nebenan liegt.

Die Cenoten sind Teil eines gigantischen, unterirdischen Wassersystems, die einst fester Bestandteil des Lebens der Maya waren und für sie den Zugang zur Unterwelt darstellten. Heute sind einige der Cenoten für den Tourismus geöffnet und je nach Cenote, kann man Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln oder einfach nur Fotografieren. Wir besuchen (leider 😉 ) die Cenote Suytun, die auf den Fotos zwar sehr gut aussieht, aber überhaupt nicht zum Schwimmen einlädt. Denn leider ist das Wasser recht braun und der Geruch steht für den wohl länger ausgebliebenen Regen 😉 Das stört wohl allerdings nur uns, denn der Rest der Gruppe geht (mit Schwimmweste 😀 ) in das 1 Meter tiefe Wasser – Daumen hoch!

Nach dem Besuch der Cenote und dem Maya Dorf bekommen wir noch ein gutes Mittagessen (inklusive) und machen uns direkt danach auf den Weg nach Chichen Itza – endlich, denn es ist mittlerwiele 14 Uhr und wir sind seit 7 Uhr unterwegs (die Tour begann um 9 ) 😉 . Angekommen in Chichen Itza werden wir unserem Guide zugewiesen (ca. 10 Personen) und machen uns auf Entdeckungstour über das Ausgrabungsgelände – 1 Stunde mit Führung und 1 Stunde zur freien Verfügung. 🙂 Unser Guide macht tatsächlich einen sehr guten Job und wir lernen viel über die alte Maya Kultur. Fotos machen wir hauptsächlich im Anschluss, in unserer freien Zeit. Unser Fazit: Zurecht wurde Chichen Itza in die Liste der 7 neuen Weltwunder aufgenommen 🙂

Fototstopp in Valladolid

Unseren letzten Stopp machen wir in Valladolid – einer der ältesten Städte auf Yucatan. Sie ist deshalb relativ bekannt geworden, weil die Stadt zum einen auf einer alten Maya Stätte errichtet wurde und zum anderen, weil die spanischen Siedler die Steine der alten Tempelanlagen zum Bau der Kirche und ihrer Häuser verwendet haben. Sehenswert ist hier vor allem die im Zentrum stehende Kirche sowie der anliegende Park und wir merken schnell, dass ein Fotostopp im Rahmen einer Tour vollkommen ausreichend ist 😉

Insgesamt sind wir von morgens 7 Uhr bis abends um 9 Uhr unterwegs. Wir zahlen für den Auflug, nach Vergleich und Handeln, 750 Pesos pro Person (ca. 37 Euro). Auch wenn der Fokus zu sehr auf dem Besuch des Maya Dorfes und den dort vorhandenen Einkaufsmöglichkeiten lag ( 😉 ), empfehlen wir uneingeschränkt die Tour!

P.S: Der Reisebericht zu Kuba ist endlich fertig! Außerdem findet ihr die Berichte zu Dubai 2010, Tunesien 2014 und USA 2016 unter dem Reiter Reiseberichte 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s